Praxis Altdorf-6508 2

Schwangerschaft

Schwangerenvorsorge:

Die Vorsorge im Rahmen der Mutterschaftsrichtlinien kann von einer Hebamme in unserer Praxis und Zuhause oder von einem Frauenarzt durchgeführt werden. Eine Betreuung im Wechsel ist hierbei möglich.

Wir untersuchen dabei den Allgemeinzustand der Schwangeren (Blutdruck, Urin, Laborwerte), das Wohlbefinden sowie die Lage des Kindes (Herztonkontrolle, CTG, Leopold-Handgriffe) und beraten die Schwangere zu den aktuellen Befunden. Dies wird im Mutterpass vermerkt.

 

Hilfe bei Beschwerden:

In einer Schwangerschaft treten immer wieder Fragen, Probleme oder Beschwerden auf. Wir nehmen uns bei einem Hausbesuch Zeit, einfach mal zuzuhören, Tipps zu geben oder mit Hilfe von z.B Akupunktur oder Naturheilkunde Beschwerden zu lindern. Diese Begleitung kann in der Schwangerschaft unbegrenzt in Anspruch genommen werden.

Schwangerschaftsbeschwerden

Schwangerschaft ist ein besonderer Abschnitt im Leben, der mit körperlichen, psychischen und sozialen Veränderungen einhergeht. Ihr Körper vollbringt Höchstleistungen - das kann häufig von verschiedenen Beschwerden begleitet werden.

 

Typische Schwangerschaftsbeschwerden sind:

ÜbelkeitKreislaufproblemeKarpaltunnelsyndromSodbrennenVerdauungsproblemeSchlafstörungenKrampfadernHämorrhoidenWassereinlagerungenIschiasproblemevorzeitige Wehen

Wir können Ihnen als Alternative zur klassischen Schulmedizin wirksame Therapie-Ansätze anbieten.

Unsere ganzheitlichen Behandlungs-Methoden wie Naturheilkunde, Akupunktur und Kinesiologie-Taping bieten vielfältige Möglichkeiten, die Schwangerschaftsbeschwerden auf natürliche Weise zu beseitigen und sind besonders schonend für das Ungeborene – ein großer Pluspunkt!

 

Die Methode der Behandlung hängt von den Beschwerden ab und wird somit individuell auf Sie und Ihre Bedürfnisse abgestimmt.